Menu
ZMVZ Leipzig

Oralchirurgie

Chirurgie im Zentrum Leipzig

Unsere hoch spezialisierten Mitarbeiter aus der Oralchirurgischen und Implantologischen Abteilung unserer Zahnarztpraxis in Leipzig Zentrum freuen sich, Sie als Privat- oder Kassenpatienten kompetent beraten und behandeln zu dürfen. In unserer Zahnarztpraxis im Leipziger Zentrum stehen Sie als Patient im Mittelpunkt unseres täglichen Handelns.


Wir blicken gemeinsam auf 30 Jahre Erfahrung

Mittlerweile können wir in unserer Zahnarztpraxis in Leipzig Zentrum auf mehr als 30 Jahre Erfahrung mit Implantaten zurückgreifen. Ebenso sind unsere Ärzte, Chirurgen und Implantologen im Umgang mit Angstpatienten vertraut. Dazu unterstützt uns ein erfahrenes und engagiertes Chirurgieteam, das durch seinen flexiblen Einsatz und mit seinen guten Ideen jeden Tag maßgeblich zum Erfolg unseres Implantologischen Kompetenzzentrums in Leipzig Zentrum beiträgt. 

Heutzutage sind auch Implantat-OPs bei Angstpatienten mit Sedierung (Dämmerschlaf) oder unter einer Narkose bei uns in der Zahnarztpraxis im Zentrum Leipzigs möglich.

Profitieren Sie vom Wissen, den Erfahrungen und dem Können unserer Implantologen und Chirurgen und dem ganzen Team im Hintergrund rund um das Thema Implantate und Implantat-Prothetik. Dank der digitalen Vernetzung unserer Zahnarztpraxen in Leipzig finden die Operationen zentral in der Zahnarztpraxis in Leipzig Mitte statt.

Patienten werden für Implantate, Weisheitszahnentfernungen, Beurteilungen von Mundschleimhauterkrankungen und Knochenaufbaumaßnahmen aus den Zahnarztpraxen der Zahnmedizinischen Versorgungszentren in Leipzig in die Zahnarztpraxis in Leipzig Zentrum überwiesen, wo die Operationen stattfinden.

Unser Leistungsspektrum in der chirurgischen und implantologischen Abteilung in der Zahnarztpraxis in Leipzig Mitte:

  • Implantate & Knochenaufbau (Eigen- und Fremdknochenaufbau)
  • Sinuslift & Knochenblöcke
  • Zygoma-Implantate
  • DVT-Diagnostik
  • Weisheitszahnentfernungen & Wurzelspitzenresektion
  • Chirurgische Kronenverlängerung
  • Weichgewebsplastik & Vestibulumplastik
  • Narkosesanierung & Operation in Sedierung

Individuelle Betreuung rund um das Thema Implantate

Wir bieten Ihnen im Bereich der Implantate Dank unserer digitalisierten und hochmodernen Zahnarztpraxis im Herzen von Leipzig und einem eigenen meistergeführten Zahnarztlabor mit Spezialisierung auf Implantat-Prothetik, eine ganz individuelle Betreuung rund um das Thema Implantate. Kommen auch Sie in den Genuss einer Rund-um-Implantat-Betreuung aus einer Hand. Begonnen bei der Implantat-Beratung, der Implantat-Aufklärung, der Implantat-Planung, über die Implantat-Operation, bis hin zur professionellen Implantat-Nachsorge. Die Implantat-Planung spielt dabei bei uns in der

Zahnarztpraxis in Leipzig Zentrum eine ganz zentrale Rolle. Wir sehen in der Implantat-Planung den wichtigsten Schritt auf dem Weg zu einer erfolgreichen Implantat-Arbeit – deswegen widmen wir in unserem Implantologischen Kompetenzzentrum in Leipzig dem Arbeitsschritt der Implantat-Planung die meiste Zeit unseres täglichen Handelns. Denn, um sicher zu stellen, dass Ihr Implantat genau da eingesetzt wird, wo genügend Knochen ist, ohne in der Implantat-OP wichtige anatomische Strukturen zu verletzen, ist eine 3D-Implantat-Planung unser Standardprocedere vor jeder Implantat-OP.

ZMVZ Leipzig - Oralchirurgie

Dabei wird von jedem Implantat-Patienten vor einer geplanten Implantat-OP eine 3D-Aufnahme angefertigt (DVT – Dentale Volumen-Tomographie), in der das Implantat virtuell am Rechner in den 3D-Röntgen-Datensatz des jeweiligen Implantat-Patienten platziert wird. Im Anschluss wird eine individuelle Implantat-Schablone in unserem Zahnarztlabor in Leipzig Zentrum hergestellt, mit Hilfe derer das Implantat in der Implantat-OP voll navigiert an den idealen Platz im Knochen implantiert wird.

Das sichert uns ein perfektes Implantat-Ergebnis und wir wissen vor jeder Implantat-OP genau, was uns erwartet und wo das Implantat gesetzt wird. Zusätzlich minimiert dieses akribische Implantat-Planungs-Procedere die Gefahr einer Verletzung von wichtigen anatomischen Strukturen rund um das Implantat-Bett im Knochen. Je nach Knochenqualität und -angebot können mehrere Implantate pro Implantat-Patient notwendig sein. Das sehen wir im Zuge der 3D-Implantat-Planung.

  • Meistergeführtes Zahnarztlabor mit modernsten Geräten & Erfahrung bei Implantat-Planung & Prothetik
  • Perfekte & intensive Betreuung unserer Implantat-Patienten
  • Zentrale Zahnarztpraxis in Leipzig Zentrum mit guter Erreichbarkeit
  • über 30 Jahre Erfahrung mit Implantaten & Implantat-Prothetik und 10.000+ Implantate gesetzt
  • Enge Zusammenarbeit von Zahntechniker, Zahnarzt und Implantologe
  • eigenes Implantat-Zentrum mit 3D-Implantat-Planung & professioneller Implantat-Nachsorge
  • durch regelmäßige Fort- und Weiterbildungen immer auf dem aktuellen technischen & wissenschaftlichen Stand zum Thema Implantate und Implantat-Prothetik

In seltenen Fällen sind vor einer Implantat-OP Knochenaufbaumaßnahmen notwendig. Wenn der ortsständige Patientenknochen nicht ausreicht, um ein Implantat einer geeigneten Implantat-Länge und Implantat-Durchmesser zu implantieren, kann Knochen aufgebaut und so das Implantat-Lager optimiert werden. Das wird im Rahmen der Implantat-Diagnostik und der 3D-Implantat-Planung bei uns im Implantologischen Kompetenzzentrum Leipzig ersichtlich und unsere Ärzte werden mit Ihnen Ihren persönlichen Behandlungsplan für Ihr Implantat erstellen und besprechen.

Ist ein Implantat im Knochen fest eingewachsen, kann das Implantat mit einem Implantat-Aufbau versehen werden. Die Möglichkeiten reichen von Implantat-Einzelkronen, Implantat-getragene Brücken oder auch Implantat-getragene Komplettversorgungen, die entweder einen oder beide Kiefer betreffen können. Auch hier profitieren Sie von den Erfahrungen unserer Zahnärzte, Implantologen und Zahntechniker und den kurzen Wegen in unserer Implantat-Zahnarztpraxis im Zentrum von Leipzig.

  • Dentale Volumentomographie (DVT) mit 3D-Implantat-Planung
  • Digitales Röntgen für 3D-Implantat-Planung
  • ausgereifte Implantat-Planung Dank modernster Technik und Jahrzehnte langer Erfahrung im Bereich der Implantate
  • Cerec Intraoralscanner
  • made in germany aus unserem hauseigenen, meistergeführten Zahnarztlabor aus besten Materialien für Ihre Zahnästhetik
  • Implantat-OP in Sedierung; auf Wunsch in Narkose
  • Alles aus einer Hand durch enge Zusammenarbeit zwischen Implantologen und Zahntechniker unseres hauseigenen Zahnarztlabors mit Spezialisierung auf Implantate und Implantat-Prothetik
  • kurze Wege ermöglichen uns eine perfekte Rundum-Behandlung für unsere Implantat-Patienten
  • qualifizierte Unterstützung und Erfahrung bei Kostenklärung mit Beihilfe, Zahnzusatzversicherungen und Krankenkassen bei Ihrer Implantat-Arbeit
  • zinsfreie Finanzierung

Das All-on-4®-Implantat-Konzept

Eine Spezialisierung in unserem Implantologischen Kompetenzzentrum in Leipzig Zentrum ist das All-on-four-Implantat-Konzept. Mit dem All-on-4-Implantat-Konzept („All on 4“ heißt alle Zähne auf vier Implantaten) ist es auch bei Implantat-Patienten mit ausgeprägtem Knochenverlust möglich, mit 4 Implantaten einen kompletten Kiefer mit neuen Zähnen zu versorgen.

Informationen zu Camlog

Wie funktioniert das All-on-4®-Implantat-Konzept?

Hierfür werden Ihnen in unserer Implantologischen Zahnarztpraxis in Leipzig 4 Implantate an bestimmten Positionen im Kiefer strategisch implantiert. Auch hier ist eine genaue 3D-Implantat-Diagnostik vor einer Implantat-OP außerordentlich wichtig für ein perfektes Implantat-Ergebnis.


Was muss beachtet werden? 

Besonders bei Implantat-Patienten mit starkem Zahnverlust oder stark vorgeschädigten Zähnen, die sich wieder neue feste Zähne wünschen, ist mit diesem Implantat-Konzept eine schnelle und schmerzfreie Rehabilitation mit viel Lebensqualität möglich.

Wenn eine große Zahnbrücke oder Zahnprothese nicht mehr gut funktioniert, schlecht sitzt und das Tragen zur Qual werden lässt, schafft das All-on-4-Implantat-Konzept Sicherheit und eine schöne Ästhetik mit festem Biss und viel Lebensqualität. Auf dieses Implantat-Konzept haben wir uns in unserer Implantat-Zahnarztpraxis im Leipziger Zentrum spezialisiert.

Das All-on-four-Implantat-Konzept funktioniert sehr gut, ist effizient, kostengünstig und schafft Abhilfe ohne lange Wartezeiten. Die Vielzahl der gelungenen Implantat-Fälle bestätigen uns in dieser Aussage.

Wichtig für den Implantat-Erfolg ist bei dieser Behandlungsmethode die Primärstabilität der Implantate. Das heißt, dass die Implantate fest im Implantat-Bett (Knochen) verankert sein müssen. Nach einer Implantat-Einheilzeit von 3 Monaten im Unterkiefer und 6 Monaten im Oberkiefer kann die Herstellung der Implantat-Prothetik beginnen. In einigen Fällen kann es notwendig sein, auch 6 Implantate zu setzen. Dieses Implantat-Konzept  heißt dann „All-on-six-Implantat-Konzept“.

In Fällen wo der Knochen nicht genug oder zu weich ist, müssen 6 Implantate gesetzt werden, um die Implantat-Prothetik dauerhaft stabil in Sie einbringen zu können. Auch das besprechen unsere erfahrenen Implantologen der hauseigenen Oralchirurgischen Abteilung in unserem Implantat-Kompetenzzentrum in Leipzig Zentrum mit Ihnen nach der 3D-Implantat-Planung.

Ihre Vorteile mit dem All on four-Implantat-Konzept oder dem All-on-six-Implantat-Konzept:

  • im Idealfall können die Implantate der All-on-4-Implantat-Methode unmittelbar nach der Implantat-OP mit einem provisorischen und therapeutischen festen Implantat-getragenen Zahnersatz verblockt werden und Sie verlassen unsere Zahnarztpraxis für Implantologie im Herzen von Leipzig mit schönen festen Zähnen direkt nach der Implantat-OP
  • Vorhersagbarer Implantat-Eingriff durch 3D-Implantat-Planung und computernavigierter Implantat-Insertion
  • Sofortige Versorgung mit neuen schönen dritten Zähnen auf den Implantaten
  • Perfekter Sitz der neuen Zähne auf Implantaten mit Ästhetischer Lippenfülle
  • Alles aus einer Hand – sowohl Zahnarztlabor als auch Zahnärzte arbeiten in unserer Implantat-Zahnarztpraxis im Zentrum von Leipzig unter einem Dach und kurze Wege ermöglichen eine optimale Versorgung unserer Implantat-Patienten
  • Gaumenfrei, da die Gaumenplatte Dank der Implantate entfällt
  • Sorgenfreie Aussprache durch perfekten Sitz der Prothetik Dank der Implantate
  • Natürlicher Geschmack und Geruch durch grazile Prothetik auf den Implantaten
  • Beste Ausnutzung des Knochens Dank der 3D-Implantat-Planung und schablonengeführter Implantat-Insertion
  • fortschreitender Knochenabbau wird durch natürliche Kaubelastung über die Implantate verhindert
  • das All-on-4-Implantat-Konzept ist die ideale Implantat-Versorgung für Patienten mit geringem Knochenangebot für Implantate (z.B. durch Zahnverlust oder Erkrankungen des Zahnfleischs wie Parodontitis)
  • Mit dem All-on-4-Implantat-Konzept können wir Sie in kurzer Zeit mit einem festsitzenden Implantat-getragenen Zahnersatz auf vier oder sechs Implantaten versorgen
  • Sie gehen niemals ohne Zähne aus unserer Implantat-Zahnarztpraxis im Leipziger Zentrum; auch nicht direkt nach der Implantat-OP
  • Für einen festsitzenden Implantat-getragenen Zahnersatz benötigt man 4 bis 6 Implantate
  • Bei optimalen Voraussetzungen finden die Implantat-OP und die Versorgung der Implantate mit provisorischen neuen Zähnen an nur einem Tag statt
  • Durch die 3D-Implantat-Planung unserer Spezialisten für Implantate ist die Operation besonders schonend und die Behandlungsdauer kürzer als gewöhnlich
  • durch die 3D Implantat-Planung ist das Ergebnis vorhersagbar gut und die Gefahr von Schädigungen von wichtigen Strukturen im Implantat-OP-Gebiet wird auf ein Minimum reduziert

Behandlung in Sedierung

Die Behandlung in Sedierung stellt bei uns in der Zahnarztpraxis in Leipzig Zentrum eine Alternative zur Vollnarkose dar und wird bei uns in der Zahnarztpraxis in Leipzig Zentrum zur Beruhigung und Angsthemmung eingesetzt. Eine sehr hilfreiche Methode bei der Behandlung von Angstpatientinnen und Angstpatienten (Komplettsaniereung; Implantat – Eingriffe). 


Was passiert bei der Sedierung?

In einer Sedierung werden die Funktionen des zentralen Nervensystems gedämpft und die Ängste gehemmt, was eine stressfreiere Behandlung (Implantate, umfangreiche Sanierungen) unserer (Angst-) Patientinnen und (Angst-) Patienten in der Zahnarztpraxis in Leipzig Zentrum ermöglicht. Während der (Implantat-) OP in Sedierung erfolgt eine ständige Überwachung des Patienten mit Hilfe eines Pulsoximeter und Messgeräten zur Sauerstoffsättigung.

Die Vor- und Nachteile der Sedierung


Dauerschlaf

Dauerschlaf

Sie schlafen während der Untersuchung und bekommen von dieser im Normalfall nichts mit

Symptome

Symptome

Nach der Untersuchung sind Sie noch müde und dürfen für 1 – 2 Stunden nicht aufstehen und auch nicht essen.

Retrograde Amnesie

Retrograde Amnesie

Sie erinnern sich nach der (Implantat-) OP an nichts mehr (retrograde Amnesie)

Infusion per Nadel

Infusion per Nadel

Sie benötigen für die Medikamentengabe eine Infusionsnadel.

geringes Narkoserisiko

geringes Narkoserisiko

Die Sicherheit und Nebenwirkungen der Medikamente bei der Sedierung sind überschaubar, so dass sich das „Narkoserisiko“ in Grenzen hält.

Verschiedene Reaktionen

Verschiedene Reaktionen

Jeder Mensch reagiert unterschiedlich auf Medikamente.

Sedierung kann jederzeit beendet werden

Sedierung kann jederzeit beendet werden

Man kann die Sedierung jederzeit aufheben in dem man ein entsprechendes Antidot verabreicht (ein Medikament, wo die Patienten sofort wieder aufwachen)

Sie haben noch Fragen?

Sie haben noch Fragen?

Rufen Sie uns einfach an unter:
0341 / 6 88 31 94